Neues Update 0001

Versionierung und Vorgehensweise für Kunden

Einleitung

Die Faktura Software 2.0  wurde komplett in die Large Solution von combit integriert.

Um die Erweiterungen für die Faktura Software 2.0 nutzen zu können, wurde eine Update- Versionierung eingeführt. Neue Versionen erhalten eine eigene Nummer und sind auf diese Weise leichter zu unterscheiden.

Man erhält einen schnellen Überblick, welche unterjährigen Updates eingespielt wurden.

Entscheidende Vorteile

•    Qualitätssicherung
•    Ermöglicht das additive Einspielen von Updates
•    Nachhalten individueller Anspassungen

Update 0001: Update- Versionierung und Vorgehensweise für Kunden

Die Faktura Software Updates werden wie folgt aufgebaut:
Fortlaufende Nummerierung + sprechende Namen. Zum Beispiel:  %PRJDIR%\Updates\0001-Update-Versionierung und Vorgehensweise für Kunden

Um Updates einzuspielen, lesen Sie im jeweiligen Update- Ordner die Datei Updatehinweise.pdf. Hier finden Sie die sogenannte „Rollout-Anleitung“, in der veranschaulicht wird, wie das Update korrekt einzuspielen ist.

Unsere Empfehlung:
Um einen Überblick zu behalten, legen Sie bestenfalls einen eigenen Ordner „Updates“ im Solution-Ordner an, in den Sie alle Updates speichern.

Installation der Faktura Software Updates

Um Updates für die Faktura Software zu installieren, öffnen Sie bitte die Datei Installation.pdf
Hier werden alle wichtigen Punkte erläutert, die beim Installieren beachtet werden sollen.

Hinweis: Bitte berücksichtigen Sie die Updatereihenfolge und lassen Sie keines aus. Es ist nicht vorgesehen, dass Updates übersprungen werden. Wie Sie den Patch- / Updatestatus der Faktura Software ermitteln, wird in den FAQ’s erklärt.

 

Powered by WordPress