Mobile Datenerfassung mit dem combit Relationship Manager – cRM

Mobile Daten Erfassung - MDE

Mobile Daten Erfassung

Das MDE Modul bietet vielftältige und flexible Unterstützung bei der Erfassung von (lagerrelevanten) Transaktionen. Die Optimierung von Geschäftsprozessen durch mobile Datenerfassung in der Lagerverwaltung, Kommissionierung und Produktion sind nur einige Beispiele. Zur Erfassung können alle Geräte angebunden werden, die Daten elektronisch übermitteln. Alternativ können die jeweiligen Warenbewegungen über kommasparierte Textdateien übermittelt werden. Mit einer Integration in die cosmolink Faktura bieten sich erweiterte Möglichkeiten der Nutzung wie z.B. Inventur, direkte Warenbuchungen mit Berücksichtigung von Sonderfällen oder der Erfassung von Bestellvorschlägen und Erzeugung von Bestellungen.

Die erfassten Informationen sind elektronisch sofort verfügbar und werden in Echtzeit, alternativ auch zeitversetzt, vom cRM bzw. der faktura-software für den cRM verarbeitet.

Optional lassen sich diese Funktionalitäten auch in anderen Systemen anbinden.

Kernfunktionalität

  • Erfassung von Artikelbeständen
  • Durchführung von Warenbuchungen
  • Erfassung und Durchführung von Inventuren
  • Erfassung von Bestellvorschlägen / Erzeugung von Bestellungen

Fehlertoleranz

Neben der automatischen Buchung bietet das MDE -Modul umfangreiche Mechanismen zur Fehlerbehandlung. Fehler bei der Eingabe werden in einer zentralen MDE-Protokolldatei gesammelt und die jeweiligen Eingaben können korrigiert und erneut übertragen werden, ohne dass eine erneute Erfassung notwendig wird. Bereits importierte Dateien werden im Dateisystem archiviert. Jede Warenbewegung innerhalb der Warenwirtschaft werden zudem in einem zentralen Lagerprotokoll hinterlegt.

Flexibilität

Die Schnittstelle ist offen, so dass auch Dateien automatisiert oder falls gewünscht manuell importiert werden können (z.B. Bestände aus Fremdsystemen). Es lassen sich zusätzliche Geräte der verschiedensten Anbieter anbinden und anhand der jeweiligen Seriennummer behalten Sie den Überblick.

Die vorhandenen Funktionen lassen sich  je nach Bedarf erweitern oder individualisieren. Artikel, die beispielsweise in das Lager „Servicefahrzeug <Nr>“  gebucht werden, sollen direkt aus dem Lager „Ersatzeile“ entnommen werden. Artikel, die aus dem Lager „Servicefahrzeug <Nr>“ gebucht werden, sollen direkt in das Lager „Ersatzteile“ eingebracht werden. Somit haben Sie stets den Überblick zum Warenfluss.

Anwendungsbeispiel

Folgendes PDF Dokument veranschaulicht die Nutzung des MDE Moduls in Verbindung mit einem Datalogic Memor Scanner:

Mobile Datenerfassung

 

 

 

Powered by WordPress